Nachricht

Hinweis
  • Das Gast Benutzerkonto ist nicht richtig konfiguriert. Bitte stellen Sie die Option 'Gast Benutzername' auf den Benutzernamen des registrierten Benutzerkontos. guest_username="Gast"

    --
    yvComment solution, version="1.25.3"

Album der Montage

Die folgenden Bilder vermitteln einen Eindruck von der Montage eines Solardaches.

Kleine Diaschau

Klick vergrößert das Bild. Entweder auf die Pfeile weiterklicken oder mit Klick auf das Dreieck die Diaschau ablaufen lassen.

Solardachmontage in Görlitz Auf diesem Dach der Görlitzer Innenstadt ist deutlich zu erkennen, dass das Solardach nicht auf dem Dachbelag sondern an seiner Stelle in das Dach eingebettet wird. Monteure auf dem Dach Das Gewicht des Solardaches ist statisch kein Problem: Es ist sogar leichter als der Dachbelag.
zwei Monteure auf dem Dach Die Kollektoren vor dem Einfügen der Glasscheiben und der Dichtungsgummis zwei Monteure mit Akkuschraubern Verschrauben der Kollektoren mit der Dachlattung
Monteur trägt eine Scheibe hinauf zum obersten Kollektor Unübersehbar, dass die Glasscheiben erst auf dem Dach montiert werden; auf diese Weise bleiben die Dichtungsgummis auswechselbar. Monteur fügt Scheibe von oben in den Kollektor Saugnäpfe verhelfen dazu die Scheibe sicher zu halten
Monteur mit zwei Haltern Sie tragen sogar das Gewicht des Monteurs Monteur mit Scheibe lässt die Scheibe bis an die Stelle gleiten, wo sie hingehört Anschließend werden die Dichtungsgummis eingezogen. Sie verschleißen im UV-Licht; deshalb sieht die Konstruktion vor, dass alle Verschleißteile leicht austauschbar sind.